Zahngoldspende

Durch die dankenswerte Initiative von Zahnärzten in Eschweiler wurde in 12 Zahnarztpraxen seit Beginn des letzten Jahres Zahngold gesammelt. Wir danken den Zahnärzten, dass sie ihre Zustimmung gaben, Spendendosen des Kinderschutzbundes Eschweiler aufzustellen. Durch diese gemeinsame Aktion ist es uns möglich, neue wichtige Projekte ins Leben zu rufen.

Einige Projekte dürfen wir Ihnen vorstellen:

1.Gesponsertes Schulfrühstück

Ab dem 2.3.2009 startet in der Kath. Grundschule Röthgen auf Initiative des Kinderschutzbundes das Frühstücksprojekt.

Das Team des Kinderschutzbundes bereitet mit einer Gruppe von Ehrenamtlern montags, dienstags und donnerstags ein gesundes Zusatzfrühstück (belegte Brote, Obst und Gemüse) für alle Kinder zu.

Finanziert wird dieses Frühstück, das bis zu den Sommerferien gesichert ist, durch eine Zahngoldspende (wurde in 12 Eschweiler Zahnarztpraxen gesammelt), durch Unterstützung der Firma Moss und der Eschweiler Tafel. Allen Sponsoren sei gedankt sowie den engagierten Müttern, die gemeinsam mit den Betreuerinnen der Offenen Ganztagsschule das Frühstück zubereiten.

2. Elterntreff

Neu ist die Einrichtung eines Elterngesprächskreises: Jeden Dienstag von 17.00 – 19.00 Uhr besteht die Möglichkeit für interessierte Eltern, einen offenen Treff mit Kinderbetreuung zu nutzen. Ein Team von Fachleuten steht für Gespräche, Kreatives und Geselliges bereit. Kostenfrei!
Eine kurze Voranmeldung für den Bedarf der Kinderbetreuung ist sinnvoll.

3. Prakitkantenplätze

Durch das Spendengeld konnten zusätzliche Praktikantenplätze für Erzieher eingerichtet werden (die entlohnt werden durch Taschengeld und Aufwandsentschädigung).